Programm herunterladen >


Veranstaltungsort

Gottlieb Duttweiler Institut

Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon

www.gdi.ch



8.15 Uhr

Registrierung und Willkommens-Kaffee

 
8.45 Uhr

Begrüssung durch die Moderatoren des Tages

Prof. Dr. Hannes Lubich, Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz
Eflamm Mordrelle, Finanz und Wirtschaft

   
9.00 Uhr

KEYNOTE

 

Nation state attacks: Eine neue geopolitische Realität

Dr. Myriam Dunn Cavelty, Center for Security Studies ETH Zürich

 
9.45 Uhr

SPOTLIGHT 1: MYTHOS SICHERHEIT

 

Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit – ein Widerspruch?

Marc Bütikofer, Innovation Airlock Ergon Informatik AG

Die Verantwortung der Geschäftsleitung:
Digitale Sicherheit als Teil des Risk Management

Marc Henauer, OIC MELANI

Die Quantifizierung des Risikos und wie sicher ist sicher genug?

Bruno Spicher, Allianz

Anschliessende Diskussion

Moderation: Eflamm Mordrelle, Finanz und Wirtschaft

 
10.50 Uhr Kaffee- und Networking-Pause
 
11.30 Uhr

SPOTLIGHT 2: UNTERNEHMEN IM KREUZFEUER DER CYBERATTACKEN

 

Zentrale Sicherheitsplattform: Rasch und sicher neue Services für Kunden bereitstellen

Stevan Dronjak, Raiffeisen Schweiz

Der Weg der Industrie in das Zeitalter von IoT und die digitale Absicherung

Andreas Häberli, dormakaba

Der Umgang mit aktuellen Cyber Security Bedrohungen aus Provider Sicht

Marco Quinter, UPC Schweiz

Anschliessende Diskussion

Moderation: Eflamm Mordrelle, Finanz und Wirtschaft

 
12.35 Uhr Networking-Lunch
 
13.40 Uhr

SPOTLIGHT 3: REALITÄTSCHECK – DER UMGANG IN UNTERNEHMEN MIT RISIKO UND GEFAHREN

 

Angriff aus der Dunkelheit

Dr. Nicolas Krämer, Städtische Kliniken Neuss-Lukaskrankenhaus-GmbH

Ein Schutzschild für den weltgrössten Teilchenbeschleuniger

Dr. Stefan Lüders, CERN

Resilienz wichtiger Versorgungsprozesse – eine gemeinsame Aufgabe von Wirtschaft und Staat

Werner Meier, Wirtschaftliche Landesversorgung und Alpiq AG

Anschliessende Diskussion

Moderation: Eflamm Mordrelle, Finanz und Wirtschaft

 

 

14.50 Uhr Kaffee- und Networking-Pause
 
15.20 Uhr

SPOTLIGHT 4: PRÄVENTION, DATEN UND DER ANGREIFER

 

Filtering, Monitoring, Profiling, AI & Co. – eine rechtliche Betrachtung

Nicole Beranek Zanon, de la cruz beranek Rechtsanwälte AG

The daily fight against cyber attacks

Tim Ehrhart, F. Hoffmann-La Roche Ltd.

Anschliessende Diskussion

Moderation: Prof. Dr. Hannes Lubich, Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz

 
16.10 Uhr

KEYNOTE INTERVIEW

 

Technology, transformation and security

Martin Clements, Credit Suisse Group AG

Moderation: Prof. Dr. Hannes Lubich, Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz

 

16.55 Uhr

Zusammenfassung durch die Moderatoren des Tages

Prof. Dr. Hannes Lubich, Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz
Eflamm Mordrelle, Finanz und Wirtschaft

 
17.10 Uhr Networking-Apéro

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Schallert
Manager Conference Development
Tel. +41 44 248 58 57

christina.schallert@fuw-forum.ch